•  Versandkostenfrei in DE
  •  Kostenlose Rücksendung aus DE & AT
  •  freiwillig erweitertes 100 Tage Rückgaberecht
  •  Sichere SSL-Verbindung
0

Organic Silk

Seite:
  1. 1
  2. 2
Seite:
  1. 1
  2. 2

Verwöhnen Sie sich und Ihre Haut während des Schlafs! Mit unserer Organic Silk-Kollektion geht das ganz einfach! Und das Schöne daran: Auch unsere Umwelt freut sich darüber, denn die von uns verarbeitete Seide stammt direkt aus einem Bio-Projekt mit Vorzeigecharakter. Bei dieser Linie kommt nur bio-dynamisch angebaute Seide zum Einsatz, die frei von Schadstoffen, Hormonen, Pestiziden oder Antibiotika ist. Egal ob Pyjama oder Nachtkleid – naturbelassene Seide ist der Haut am ähnlichsten und garantiert Ihnen daher einen erstklassigen Tragekomfort. Während Seide im Sommer angenehm kühlt, wirkt sie im Winter temperaturausgleichend und wärmend. Gönnen Sie sich und der Umwelt etwas Gutes – sie werden sehen: die Organic Silk-Modelle aus dem Rösch Fashion Shop sind wahrer Luxus auf der Haut und werden Ihre Sinne verführen. In der Organic Silk-Kollektion gibt es nichts, was es nicht gibt. Die Organic Silk Linien von Féraud Paris und Rösch überzeugen durch edles Design in Kombination mit hochwertiger Seide. Entscheiden Sie sich je nach Geschmack zwischen Nachthemden, Pyjamas und Negligees. Bevorzugen Sie eher ein komfortables Bigshirt oder eine freche French-Short mit schickem Achseltop – kein Problem, wir haben stets ein passendes Modell für Sie in unserem Shop! So punktet unser Achselnachthemd beispielsweise durch einen schön gestalteten Halsausschnitt im Tunika-Stil, der Pyjama mit Raffdetail überzeugt durch aparte Faltendetails am Dekolleté-Schlitz und unser kurzes Negligee glänzt durch schön gelegte Falten an der Schulternaht. Hohen Tragekomfort stellen wir durch angenehme Gummibunde an den Hosen sicher, während spezielle Falten am Rücken der Oberteile für angenehme Weite sorgen. Rösch überzeugt durch frische Farben in marine, ecru und berry. Féraud hält sich bewusst klassisch und edel in champagner und schwarz.

Die unvergleichliche Seidenqualität unserer Textilien verdanken wir unserem Partner in der chinesischen Provinz Sichuan. Die Herstellung des Rohmaterials erfolgt im SABA-Projekt unter höchsten ökologischen Ansprüchen und mit hoher sozialer Verantwortung. Das Projektgebiet liegt in der chinesischen Provinz Sichuan am Ostausläufer des Himalaya-Gebirges. Hier wurden bisher ca. 500.000 Maulbeerbäume in Mischkultur mit Obstbäumen gepflanzt, da man sich von Anfang an sicher war, dass nur durch biologisch-dynamische Anbaukulturen ein gesundes Gleichgewicht erreicht wird und so eine Seidenproduktion mit höchsten Qualitätsansprüchen garantiert werden kann. Dies führt nebenbei zu einer Verbesserung der Umweltbedingungen und damit einhergehend zu einer Verbesserung der Lebensbedingungen für die ansässige Bevölkerung. Der hohe Anteil an Handarbeit wirkt sich zudem positiv auf die Arbeitslosigkeit unter der chinesischen Landbevölkerung aus. Mit biologisch-dynamischem Landbau verbessern sich auch die ökonomischen Verhältnisse, da höhere Erträge erzielt werden können und dadurch dem fairen Handel mehr Beachtung geschenkt wird. Der sorgsame Umgang mit der Umwelt stellt den Menschen in den Mittelpunkt und führt zu einem sorgsamen Umgang mit den Handelspartnern. Die Konfektion erfolgt in einem zertifizierten und traditionsreichen Betrieb in Chengdu. Auch hier werden höchste soziale Ansprüche erfüllt. Der große Anteil an Handarbeit wird bei diesem Betrieb durch faire Arbeitsbedingungen und überdurchschnittlich hohen Löhnen belohnt. Diese Löhne entsprechen mehr als dem Doppelten des offiziellen Mindestlohns und liegen auch über dem von FairWear geforderten Arbeitslohn. 200 neue Arbeitsplätze sind durch dieses Vorzeige-Projekt mittlerweile entstanden. Sie sehen: Wahrer Luxus tut sowohl Ihnen als auch unserer Umwelt gut. Wir wünschen Ihnen ein angenehmes Trageerlebnis mit diesem hochwertigen und wohltuenden Naturprodukt!

Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.