Wohlfühlglück – Für die Seele gut

Wohlfühlglück – Für die Seele gut

Die Natur mit vollen Sinnen erleben – RIECHEN Sie die FRISCHE NATUR?

Runter vom Sessel, hinein in die Natur! Spaziergänge an der frischen Luft lassen unser Wohlbefinden deutlich steigern. Ob in der Mittagspause oder am Abend, danach fühlen Sie sich deutlich fitter, wacher und entspannter.

Lassen Sie es sich munden – SCHMECKEN Sie den UNTERSCHIED?

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung wirkt sich positiv auf die Stimmung aus und stärkt zugleich das Immunsystem. Obst, Gemüse, frischer Fisch und Nüsse sind hierbei sehr empfehlenswert. Wichtig sind vor allem Vitamine. Besonders in Zitrusfrüchten, Brokkoli, Paprika und Kohlarten ist Vitamin C enthalten. Süßigkeiten zwischendurch sind natürlich auch drin. Schokolade stärkt die Seele, hebt Ihre Laune und macht glücklich. Zu einer gesunden Ernährung gehört auch ausreichend Flüssigkeit. Am besten trinkt Sie kalorienfreie Getränke wie Leitungswasser, Mineralwasser oder Tee. Zwischen 1,5 und 2 Litern pro Tag sollte es sein. Vor allem für Menschen, die viel in Räumen mit trockener Heizungsluft arbeiten.

Verwöhnen Sie Ihre Ohren – HÖREN Sie den KLANG?

Musik kann großen Einfluss auf unser Wohlbefinden haben, sie berührt uns und lässt das Herz hüpfen. Machen Sie es sich irgendwo gemütlich, entspannen und lauschen dabei der Musik.

Etwas für die Nase – RIECHEN Sie den DUFT?

Düfte und Gerüche wirken entspannend. Verwöhnen Sie sich beispielsweise mit einem Raumduft oder Duftbad. Kamille hat auf uns Menschen eine beruhigende Wirkung.

Probieren Sie etwas neues – VERÄNDERUNG für das AUGE

Veränderung tut gut. Veränderung ist Bewegung und Kraft. Wir spüren die Energie und den frischen Wind. Wir müssen uns bewegen wenn wir Bestand haben wollen, denn unser Umfeld verändert sich in einer Tour. Sehen Sie sich in einem neuem Licht, indem Sie etwas neues anziehen bspw. eines von unseren Negligees.

 

Lassen Sie sich gerne inspirieren! Tun Sie Ihrer Seele etwas Gutes und nehmen sich eine kurze Auszeit.

Teilen Sie diesen Beitrag