KAUFE EINS – SPENDE ZWEI! GUTES TUN MIT RÖSCH

Lernen Sie exklusiv unsere neue und einzigartige „Cotton made in Africa“ Serie von RÖSCH am 17.04.2014 im Modehaus Baltz in Bochum kennen und lieben. Gleichzeitig spendet RÖSCH für jedes bei Baltz gekaufte RÖSCH Produkt sowohl einen Damenpyjama als auch einen Kinderpyjama an das Frauenhaus in Bochum.

Der hochwertiger Wäschehersteller RÖSCH CreativeCulture präsentierte am 17. April auf einer Sonderverkaufsfläche im Modehaus Baltz in Bochum die nachhaltige Nachwäsche-Kollektion „Cotton made in Africa“ (CmiA). Diese Nachtwäsche-Kollektion besteht aus 100%-CmiA-Baumwolle, die bis zur Anbauregion in Afrika zurückverfolgt werden kann. Präsentiert wird die schlichte und hochwertige Kollektion von zwei Models.

Aus eins mach zwei. Für jedes verkaufte Nachtwäsche-Teil gehen je ein RÖSCH Nachtwäsche-Modell sowie ein Kinderpyjama als Spende an das Frauenhaus Bochum.

Besuchen Sie in der Bochumer Innenstadt die Wäscheabteilung (4.OG) und entdecken Sie „Cotton made in Africa“  & RÖSCH und unterstützen Sie mit dem Kauf von RÖSCH Produkten das Bochumer Frauenhaus.

Wir wünschen Ihnen auf diesem Weg ein frohes Osterfest.

Wir freuen uns, Sie am Donnerstag im Modehaus Baltz begrüßen zu dürfen.

Benin Gemeinde Pehunko Projekt Cotton Made in Africa Baumwolle am Baumwollbusch

„Cotton made in Africa Baumwolle“, die bis zur Anbauregion in Afrika zurückverfolgt werden kann.

Teilen Sie diesen Beitrag