INTERVIEW MIT UNSEREM KOCH PASCAL

INTERVIEW MIT UNSEREM KOCH PASCAL

Pascal Hestin (53) arbeitet schon seit 2001 bei der Firma Rösch. Besonders gut bei uns gefällt ihm die familienfreundliche Atmosphäre und die Möglichkeit jeden Tag unseren Mitarbeitern durch seine Kochkünste ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Pascal, wie bist Du zum kochen gekommen? 
Zum größten Teil brachte es mir meine Oma bei und dann ich selber durch meine Lehre.

Was liebst Du besonders an deinem Job?
Die Herausforderungen, die Kreativität, die Vielseitigkeit und die Freude am Kochen.

Wie würdest Du deine ganz persönliche Koch-Philosophie beschreiben?
„Für manche Menschen ist Essen eine reine
Nahrungsaufnahme und Kochen eine Notwendigkeit.
Für mich ist kochen viel mehr…“
  
Ich liebe das kochen und betreibe es mit Leidenschaft. Für mich stehen frische und saisonale Küche für Lebensqualität. Mein Kochstil resultiert aus meinen Erfahrungen , meiner Herkunft und meiner Neugierde etwas auszuprobieren.

Viele Menschen sagen „Ich kann nicht kochen“. Was sagst du zu denen?
Kochen ist nicht schwer, wichtig ist nur Lust dafür zu haben und es auszuprobieren.

Wie kaufst du ein?
Ich kaufe wöchentlichen ein und je nach Gericht. Mein Menüplan ist bereits 2 Wochen im voraus geplant.

Was hältst du von Bio-Produkten?
Wichtig ist mir nur, dass die Lebensmittel frisch und regional sind.

Wie oft sollte man deiner Meinung nach Fleisch/ Fisch konsumieren?
Ich rate Fleisch/ Fisch nur 1 bis 2 mal pro Woche zu essen. Wichtig ist die abwechslungsreiche Nahrungsaufnahme und die angemessene Menge.

Nun ist ja endlich der Sommer da! Hast du unseren Lesern noch einen Tipp für ein schmackhaftes Sommergericht?
Klar, ich empfehle den Spargelsalat mit Garnelen und Spinat!
rezeptbild

Teilen Sie diesen Beitrag

Kommentare

Lade Facebook Kommentare ...