Ein Herz für Frauen nach einer Brustkrebs-OP

Der Emsländische Verein und Arbeitskreis Gesundheitsinitiative e. V. macht es sich zur Aufgabe, Menschen – insbesondere Frauen – währen und nach einer Krebserkrankung zu unterstützen.

Das „Herzkissen“ Projekt stützt speziell Frauen nach einer Brustkrebsoperation. Besonders lindert das Kissen Schmerzen, Verspannungen und Schwellungen nach einem operativen Eingriff.

Dass die Gerhard Rösch GmbH dieses Projekt unterstützt, ist eine Herzensangelegenheit. So konnten wir der Projektleiterin Spenden in Form von zahlreichen Stoffzuschnitten sowie Nähfaden für die Herstellung der Herzkissen überreichen.

Fertiggestellte Herzkissen werden in Krankenhäuser und Praxen an Brustkrebspatientinnen weitergegeben.

Wir wünschen allen betroffenen Frauen viel Kraft und eine gute Genesung.

Herzkissen

 

Teilen Sie diesen Beitrag